Outdoor

Bad Bellingen: ein idealer Ausgangspunkt...
Im Schutz eines sonnigen und milden Klimas konnte sich nicht nur eine einzigartige Naturlandschaft entfalten. Sondern auch ein Kulturreichtum, der nicht zuletzt aus der Begegnung von Deutschland, Frankreich und der Schweiz lebt. Bad Bellingen ist der ideale Ausgangspunkt, um eine Gegend kennen zu lernen, die vor Leben sprüht – zum Beispiel bei einem Stadtausflug ins nahe gelegene Freiburg, Basel oder Colmar. Und wenn Sie’s vor der Tür lieber mögen: In Bad Bellingen erwartet Sie ein romantischer Kurpark und auf alle Rosenliebhaber das bezaubernde Landhaus Ettenbühl.

Wandern in Schwarzwald, Schweiz und Markgräflerland
Für Aktiv-Urlauber, die gerne wandern und Rad fahren, bieten Bad Bellingen und Umgebung ein ideales Terrain. Wandertouren durch die malerischen Landschaften des Markgräflerlands, den Schwarzwald, das Elsass oder die Schweiz bescheren einmalige Naturerlebnisse. Gipfelstürmer können die höchsten Berge der Region erklimmen, den Feldberg (1496 m), den Belchen (1414 m) und den Blauen (1165 m) und beeindruckende Panoramen genießen.

Fahrrad fahren oder Mountainbiking?
Für Radfreunde bietet das Markgräflerland ein ideales Terrain. Erkundigen Sie sich bei der Tourist-Information auch nach organisierten Radtouren in kleinen Gruppen. Auch Ihre Gastgeber vermitteln Ihnen Mieträder - achten Sie auf das Fahrradsymbol. Oder bringen Sie einfach Ihr eigenes Rad mit.

Golfen im herrlichen Markgräflerland
Der Golfplatz mit Driving-Range liegt in herrlicher Lage oberhalb des Ortsteiles Bamlach. Es stehen Ihnen 2 x 18 Spielbahnen in Bamlach sowie 1 x 18 und 1 x 9 Spielbahnen in Hombourg im Elsaß zur Verfügung.